Operationen

Unsere Praxis bietet Ihnen folgende ambulante Operationen in den praxiseigenen Operationssälen in örtlicher Betäubung, Regionalanästhesie oder in milder Vollnarkose an. Die Operationen werden von einem sehr erfahrenen Anästhesisten begleitet.

Handchirurgie:Arash Work

  • Schnappfinger/ Schnappdaumen/ Schnellender Finger/ Schnellender Daumen/ Ringbandspaltung/
  • Karpaltunnelsyndrom/ KTS/ CTS
  • Ganglion/ Überbein
  • Daumensattelgelenksarthrose/ Rhizarthrose
  • Sehnenscheidenentzündung/ Tendovaginitis
  • Panaritium/ Entzündungen am Finger/ Phlegmone
  • Morbus Dupuytren
  • Tennisarm/ Epikondylitis radialis/ Tennisellenbogen
  • Golferarm/ Epikondylitis ulnaris/ Golferellenbogen
  • Sulcus-Ulnaris-Syndrom

Chirurgische Eingriffe:

  • Metallentfernungen/ Entfernung von Implantaten wie z.B. Drähten, Schrauben und Platten nach verheilten Brüchen
  • Entfernung von Haut- und Weichteiltumoren wie z.B. Knoten, Lipomen, Grützbeutel (Atherome), Ganglien, Leberflecken, Hühneraugen, Tumoren unklaren Ursprungs zur histo-pathologischen Untersuchung/ unklare Hauttumore
  • Narbenkorrekturen
  • Operationen bei Entzündungen aller Körperregionen wie z.B. Abszeße, eingewachsener Zehnagel (Unguis incarnatus) etc.

Orthopädische Eingriffe:

  • Arthroskopien (Gelenkspiegelungen) und gelenkerhaltende rekonstruktive Chirurgie aller Gelenke:
    • Kniegelenk: Knorpelaufbau bei Knorpelschäden, Naht oder Teilresektion bei Meniskusrissen, Kreuzbandersatzplastik, Stabilisierung oder Rekonstruktion nach Luxationen der Kniescheibe, Osteochondrosis dissecans, Knochennekrosen
    • Schultergelenk: Schleimbeutelentzündung, Sehnenrisse der Rotatorenmanschette, Impingementsyndrom des Schultergelenkes, “Kalkschulter”
    • Sprunggelenk: Knorpelschäden, Vernarbungen nach einem Umknicktrauma, Osteochondrosis dissecans
    • Hüftgelenk: Knorpelschäden, Labrumschäden, Pincer- und CAM-Impingement
  • Endoprothetik: Gelenkersatz am Hüft-, Knie- und Schultergelenk

weitere Leistungen